Angebot

Die Bearbeitungsweise optimieren

Was wir zu bieten haben

Sie brauchen die Übersetzung zu einem bestimmten Zweck. Dieser muss möglichst effizient erreicht werden. Besonders wenn die Termine oder das Budget knapp sind.

Nachfolgend gibt es eine Übersicht von Möglichkeiten, die moderne Übersetzungstechnologien zu bieten haben.

Prag, Kleinseite
Prag, Kleinseite, Blick vom Ledebur-Garten (Link zu Flickr)

Für Firmen u. Privatkunden

Für Firmen und Privatkunden ist folgende Leistungsbeschreibung bestimmt.

Sprachdienstleister

Für Sprachdienstleister, Übersetzungsbüros und -agenturen gibt es ein spezielles Angebot.

Traditionell, oder modern? – Maßgeschneidert!

Unsere Leistungen

Bei folgenden Leistungen unterscheidet sich der Aufwand dramatisch. Und nicht alles brauchen Sie wirklich.
Sie können also wählen – oder sich kostenlos beraten lassen.

✔ Übersetzung

Bei Fachübersetzungen geht es vor allem um Einheitlichkeit und Genauigkeit bei der Verwendung von Fachterminologie, bzw. um Beibehaltung origineller Formatierungen und Layout-Elemente.

Dazu dienen sog. CAT-Tools. CAT bedeutet hier Computer Aided Translation, d. h. computerunterstützte Übersetzung.

Die CAT-Systeme ermöglichen das Bearbeiten von Texten unterschiedlicher Ausgangsformate in einer einheitlichen Schnittstelle unabhängig von der Erstellungssoftware.

Ich arbeite z. B. mit Trados Studio 2022, across, MemoQ und Passolo.

✔ Transkreation – „marketinggemäß“

Eine Übersetzung darf eigentlich nie wortwörtlich sein, und in diesem Sinne ist praktisch jede gute Übersetzung auch eine „Transkreation“. Trotzdem ist es manchmal zweckmäßig, auf die standardmäßige Übersetzung zu verzichten und Ihre Inhalte in die jeweils andere Sprache unter Berücksichtigung veränderter kultureller Bedingungen und Zusammenhänge neu zu übertragen. Besonders bei Marketing- und Werbetexten zu empfehlen.

✔ Post-Editing

Die Systeme für maschinelle Übersetzung liefern endlich brauchbare Ergebnisse für Post-Editing, also für die Nachbearbeitung maschinell übersetzter Texte. Das Ergebnis kann man von einer komplett manuell bearbeiteten Übersetzung nicht unterscheiden – außer niedrigeren Kosten und kürzeren Lieferterminen.

Und klar – nicht immer ist es empfehlenswert/effizient, je nach der Textart.

✔ Lokalisierung

Lokalisierung ist eine besondere Art Übersetzung einer Software, Benutzeroberfläche oder Webseite. Hierbei wird mit den Elementen der Oberfläche gearbeitet, wobei der Quellcode der Software/Webseite unberührt bleiben muss. Deshalb muss die Lokalisierung mit einem geeigneten CAT-Tool bearbeitet werden, der dies garantiert. 

✔ Lektorat

Besonders bei Texten, an denen es sehr liegt, ist die Bearbeitung nach dem „Vier-Augen-Prinzip“ empfehlenswert. Viele Sprachdienstleister arbeiten nach diesem Prinzip standardmäßig.

Sie können also ebenfalls Ihre Texte lektorieren lassen und aus einem wirklich ausgefeilten Text profitieren! 

✔ „Ruck-zuck“

Vielleicht brauchen Sie keine tatsächliche Übersetzung, sondern nur Information, was der Text enthält. Hier können zwar die maschinellen Übersetzer Hilfe leisten, aber die machen noch immer auch schwerwiegende Fehler, so dass Sie nie ganz sicher sein können, ob alles wirklich inhaltlich stimmt.
Sie können also den Text von mir maschinell übersetzen und schnell übersehen lassen, wobei nur die wichtigsten inhaltlichen Korrekturen vorgenommen werden.
So entsteht zwar kein ausgefeilter Text, aber Sie haben dann die Sicherheit bezüglich des Inhalts, und die Schnelligkeit und günstiger Preis haben auch ihren Wert!

Natürlich ist diese Vorgehensweise nicht immer empfehlenswert – aber da berate ich Sie gerne kostenlos.

Und was die Kosten angeht – die sind immer ganz transparent. Und vor allem im Voraus bekannt!